Tollstes Wetter

Also, solch ein Wetter habe ich bisher im Winter nur in den Alpen erlebt, noch nie im Norden. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Sonne. Wie es sich gehört. Wir sind erst mal durch den Ort gezogen, um die Sonne zu genießen. Dabei entdeckte Andreas einen tollen Platz für nächtliche Fotos mit Nordlicht. Dann besichtigten wir noch den Hafen.

Am Abend stand das Highlight der Vinterlyd-Woche auf unserem Programm, die Rock-Historie-Show. Mit nur drei Profis und ca. dreißig Amateuren aus dem Ort haben die ein riesiges Musikprogramm auf die Beine gestellt. Beeindruckend!

Nach dem Konzert wollten wir eigentlich zur Jam Session, aber ein Nordlicht erschien am Himmel. Also sind wir noch einmal losgezogen und haben Nordlichter fotografiert/geguckt. Ich sehe die zwar immer noch grau, aber wenn ich nicht zu lange in der Kälte stehen muss, sind sie schon interessant.

2 Kommentare zu “Tollstes Wetter
  1. Ralf sagt:

    Da fragt man sich wo die Enten sind 🤔

  2. B. sagt:

    Endlich ein Nordlicht-Foto!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.